Gesundheits- und Sozialzentrum St. Pölten.

published: 20.06.2012

Neue Personalkantine für Mitarbeiter

Zwischen 2004 und 2006 entstand in St. Pölten, nahe dem Hauptbahnhof, ein neuartiges Gesundheits- und Sozialzentrum großen Ausmaßes. Die NÖ Gebietskrankenkasse (NÖGKK) und die Pensionsversicherungsanstalt (PV) wurden auf die ehemaligen Mirimi-Gründe zwischen Kremser Landstraße und Schöpferstraße übersiedelt.Die Mitarbeiter haben die Möglichkeit ihre Mahlzeiten in der ebenfalls neu erbauten Personalkantine einzunehmen. Um eine ausgewogene Ernährung des Personals zu gewährleisten wurden unterschiedliche Buffet-Elemente der Buffetlinie MaxMo gewählt.

Bleiben Sie informiert

mit dem Rieber-Newsletter

Wir sind vernetzt